Meditations- Welt
Vorbereitung
Erdung
Grundmeditation Erde
Kosmische  Atmung
Reinigung des  Emotionalkörpers
Schutztechnik
Abtrennung  ätherischer Bänder
Welt Meditation
Engel  Meditation
Erzengel  Meditation
Michael  Meditation
Violette Flamme  Meditation
Anrufung
Aura
St.Germain
Christus energie
Yoga -  Meditation
Chakren  Meditation
Chakrameditation2
Goldene  Spirale
Vereinigung  Höheres Selbst
Verankerung  deiner Lichtsäule
Aktivierung
Das weiße Licht
vereintes Chakra
Lichtarbeiter  Meditation
Einführung
Inneres Licht
Wasserfall
Freischaltung
Mudra
Ohnmachtsblase
Hara
Heil Meditation
Ritual 3.Auge
Seelenaufgabe
Loslassen
Erneuerung
Energiegesetze
Vergebung
Tiefenentspannung
Gedanken
Alpha Zustand
Gästebuch
vereintes Chakra
74kerze
  • Aufbau des Vereinten Chakra
    • 1.   Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse mein Herz sich zu einer wunderschönen, strahlenden Lichtkugel ausdehnen.  
    • 2.   Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein Hals-Chakra und mein Sonnengeflecht in ein vereintes Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.  
    • 3.   Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein Stirn- und mein Nabel-Chakra im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.  
    • 4.   Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein Scheitel- und mein Basis-Chakra im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.  
    • 5.   Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein Alpha-Chakra (20cm über meinem Kopf) und mein Omega-Chakra (20cm unter meinem Steissbein) im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.
      Ich lasse die metatron'schen Energiewellen zwischen diesen zwei Zentren pulsieren.
      ICH BIN eine Einheit aus Licht.  
    • 6.   Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein achtes Chakra über meinem Kopf und der obere Teil meiner Oberschenkel im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.
      Ich lasse meinen Emotionalkörper mit meinem physischen Körper verschmelzen.
      ICH BIN eine Einheit aus Licht.  
    • 7.   Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein neuntes Chakra über meinem Kopf und der untere Teil meiner Oberschenkel im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.
      Ich lasse meinen Mentalkörper mit meinem physischen Körper verschmelzen.
      ICH BIN eine Einheit aus Licht.  
    • 8.   Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein zehntes Chakra über meinem Kopf und meine Knie im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.
      Ich lasse meinen Spirituellen Körper mit meinem physischen Körper verschmelzen. 
      ICH BIN eine Einheit aus Licht.  
    • 9.   Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein elftes Chakra über meinem Kopf und der obere Teil meiner Unterschenkel im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.
      Ich lasse meine Überseele mit dem vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      ICH BIN eine Einheit aus Licht.  
    • 10.  Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein zwölftes Chakra über meinem Kopf und der untere Teil meiner Unterschenkel im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.
      Ich lasse die Christus-Überseele mit dem vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      ICH BIN eine Einheit aus Licht.  
    • 11.  Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein dreizehntes Chakra über meinem Kopf und meine Füsse im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.
      Ich lasse die ICH-BIN-Überseele mit dem vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      ICH BIN eine Einheit aus Licht.  
    • 12. Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und lasse das Licht sich weiter ausdehnen, bis mein vierzehntes Chakra über meinem Kopf und der Bereich unter meinen Füssen im vereinten Feld aus Licht verschmelzen.
      Strahlendes Licht ist in mir, durchfliesst und umgibt meinen Körper.
      Die göttliche Gegenwart der Quelle bewegt sich durch mein vereintes Feld aus Licht.
      ICH BIN eine Einheit aus Licht.  
    • 13.  Ich atme Licht ein durch das Zentrum meines Herzens und bitte darum, dass die höchste Ebene meines Bewusstseins fortwährend weiter durch das Zentrum meines Herzens hindurchstrahlt und das vereinte Feld vollständig ausfüllt.
      ICH BIN göttliches Bewusstsein.  
    •  
  • Quellenhinweis:
    Übersetzt aus dem Buch "What is Lightbody?" 
    Archangel Ariel channeled by Tashira Tachi-ren  

  10 Marion Burke 2004-2017

abramelin
angels
engel
elfen
garten
gesundheit
guten-appetit
goetter
goetterbilder
haende
handarbeiten
henoch
karten
kaschewskiahnen
kerstinkaschewski
kreise
lebensbaum
meditation
meister
mensch
morgellons
mystik
pendel
pflanzen
pflanzenweg
planeten
rituale
schöpfungsgeschichte
schriften
seelenwolken
sonstiges
stammbaum
steine
sternensee
symbolon

Impressum

 

www.onlinegaming24  


Besucherzaehler  

Web Design